OPA-Smart

 

OPA_smart_iphonestrand

OPA smart ermöglicht den Zugriff auf die OPA-Datenbank über einen Internetbrowser mittels eines Microsoft IIS (Internet-Information-Server).

So sieht OPA smart aus:

 

Programmziel

Sie möchten schnell und unkompliziert im Refraktionsraum ohne PC die alten Brillenglasstärken des Kunden wissen. Holen Sie Ihr Smartphone aus der Tasche, klicken Sie auf das OPA-SM-Symbol und selektieren Sie auf einfachste Art und Weise die Stamm- und Kaufdaten des Probanden. Führen Sie die Refraktion durch. Nun können Sie per Klick einen neuen Kauf anlegen und schon einmal die Refraktionsdaten auf Ihren Smartphone oder Tablett-PC, z.B. iPad® eingeben. Auf Ihrem Computerarbeitsplatz im Laden erfassen Sie den restlichen Auftrag.

OPA_smart_beratung

 Wie funktioniert das?

Sie benötigen einen Mircosoft-Internet-Information-Server (IIS). Diesen richten wir Ihnen kostenlos per Fernwartung auf einem Ihrer PCs ein. Dieser PC muss aber mindestens unter Windows XP, besser Win 7 laufen. Über eine statische IP-Adresse können Sie nun mittels jeden Browsers auf den IIS zugreifen. Die Oberfläche unserer Browser-Anwendung haben wir so konzipiert, dass Sie mit iPad® & Co. damit optimal arbeiten können. Unter kleinen Zugeständnissen und mit guter Brille ist die Anwendung auch auf iPhone® und anderen Smartphones sehr gut zu nutzen.*)

 

Wo kann man das nutzen?

Der Microsoft-Internet-Information-Server (IIS) läuft zunächst nur in Ihrem lokalen Netzwerk. Sie können also nur innerhalb des eigenen Funknetzes (WLAN) darauf zugreifen. Der IIS kann aber auch ohne Zusatzkosten im World-Wide-Web freigegeben werden. So können Sie von jeder beliebigen Stelle der Welt Ihre Kartei bearbeiten, vorausgesetzt es gibt dort einen Internetzugang. Um bösen Datendieben vorzubeugen kann der Zugang getunnelt oder verschlüsselt werden. Das jedoch ist mit zusätzlichen Kosten verbunden.

OPA_smart_golf

 Wie geht die Entwicklung weiter?

Bei der Produkteinführung auf der opti 2012 in München bekamen wir unzählige Anregungen für eine Weiterentwicklung. Einige Anwender möchten abends im Bett die Tagesstatistik abrufen können, andere wollen gar den kompletten Auftrag samt Glasselektion und Bestellung auf dem Tablett abwickeln. Wir haben festgestellt, dass dieser Art der Anwendung die Zukunft offen steht. Und wir entwickeln hier den OPA neu, so wie wir 1984 begannen, den DOS-OPA aus dem Nichts zu schaffen.

Glaspreislistenautomatik, Fassungslager, Statistiken, Filialfähigkeit und vieles andere wurden bereits integriert und täglich kommt Neues hinzu.

Seien Sie gespannt wohin diese geniale Entwicklung führt.

 

Sicherheit!

Oft werden wir gefragt: „Werden meine Daten dann bei OPA oder in der Cloud gespeichert?“

NEIN. Ihre Daten verbleiben sicher auf Ihrem Server im Geschäft – So wie Sie es gewohnt sind. Niemand sonst hat Zugriff darauf!

OPA_smart_vordemladen

 Kosten?

Der Preis für OPA smart berechnet und orientiert sich an Ihren lizenzierten Modulen.

Mehr Informationen erhalten unter Tel. 05321-33 55 55.

 

Online-Demo

Klicken Sie hier um zur OPA-smart Demoseite zu gelangen:

Smart Demo knopf