Herbst 2005

 

Seminar am 19./20.November 2005

26 Teilnehmer fühlten sich in der tausendjährigen Kaiserstadt Goslar, hier speziell im Hotel und Tagungszentrum der Achtermann sehr wohl. Einige Teilnehmer reisten bereits am Freitag an, um Goslar an den kalten aber schönen Herbsttagen auch am Tage von seiner historischen Seite kennen zu lernen. Andere wiederum blieben bis Montag, um nach dem inhaltlich anspruchsvollen Seminar vom Samstag und Sonntag noch einen Tag Erholung zu haben.

Nach Begrüßung und Seminareröffnung stellte Herr Hirschfelder am Samstag ab 15h den betriebswirtschaftlichen Überblick über die dafür in OPA verborgenen Möglichkeiten vor. Von da ab referierte OPA-Entwicklungsleiter, Herr Liesendahl. Ausführlich behandelt wurden die Themen Statistik und Werbung.

Um 21:30h traf man sich zu der amüsanten Stadtführung „1000 Schritte durch die Altstadt.“ Trotz der humorvollen Führung und vieler Highlights der Stadt, zog bei den meisten die Kälte allmählich in die Glieder.

Am Sonntag wurden vorrangig die vielen Möglichkeiten bei der Karteierfassung aufgezeigt.

Hier einige Bilder der überaus erfolgreichen Veranstaltung: