OPA-Akustik

OPA-Akustik ist ein mittlerweile schon über zehn Jahre ausgereiftes und praxisnahes Programmpaket für Akustiker. Hier konnten wir unsere über 30-jährige Erfahrung der augenoptischen Entwicklung einbringen und mit den Anforderungen aus dem täglichen Arbeitsablauf verschiedener Hörgeräte-Akustiker verbinden. Teilweise wurde OPA-Akustik sogar auf Wunsch unserer Kunden direkt in den Akustikbetrieben entwickelt, da sie die einfache und schnelle Bedienbarkeit des OPA-Optik-Pakets auch in der Akustik nicht vermissen wollten.
Für die Anbindung zu NOAH4 haben wir mit „opa-connect“ selbstverständlich eine Schnittstelle, die sämtliche Mess- und Anpassmodule ansteuern und verwalten kann. Schlussendlich erhalten Sie Ihre komplette EDV aus einer Hand: Computerhardware, Akustikbranchensoftware OPA, Schnittstelle und NOAH.
Damit Sie sich voll auf die Beratung Ihres Kunden konzentrieren können, übernehmen wir die komplette Verwaltung und Aktualisierung aller von den GKV´s geforderten Dokumente und Preislisten. Diese erhalten Sie über unser Internetupdate.
OPA unterstützt Sie systematisch und strukturiert im gewohnten Arbeitsablauf:
• Erfassung der Kundendaten
• Erstellung der audiologischen Messungen aus Noah4 und beliebigen Audiometrieanlagen
• Verwaltung des Lagerbestandes inklusive Kommissionsverwaltung
• Versorgungsanzeigenerstellung und Kostenvoranschlagserstellung über EGEKO in elektronischer Form
• Erstellung von Rechnungen und Kassenabrechnungen

Kundenerfassung
Zur einfachen Erfassung von Kunden-Stammdaten haben Sie die Möglichkeit mit einem Versicherungskartenleser alle Daten Ihrer Kunden in die Erfassungsmaske direkt zu Importieren. Auch eine manuelle Eingabe ist mit OPA komfortabel und übersichtlich möglich. Wenn Sie neben OPA-Akustik noch weitere OPA-Programme nutzen, können Sie selbstverständlich auch auf die in anderen Modulen eingegebenen Daten hier zugreifen.

Kundenübersicht
In der Kundenübersicht werden neben den Kundenstammdaten alle Informationen zum aktuell angepassten Hörsystem angezeigt. Somit haben Sie alle wichtigen Informationen, beispielsweise Alter des Hörsystems, Batteriegröße und Übersicht über die Reparaturpauschale auf einen Blick.

Ablaufplan
Die Anpassung von Hörsystem wird in einem Ablaufplan zusammengefasst. Alle notwendigen Funktionen von der Anamnese bis zur Rechnungsstellung und folgenden Abläufen wie Reparaturen, Nachlieferung von Otoplastiken und Zubehör werden übersichtlich erfasst und verwaltet. Anamnesebögen und weitere Masken können problemlos individuell eingestellt werden.

Um Sie bei der Vorbereitung der Dokumentation und Abgabe der Hörsysteme weiter zu unterstützen bieten wir Ihnen die Funktion des Stapeldrucks. Hier bereiten wir für Sie, abhängig von der Krankenkasse des Kunden, alle wichtigen Dokumente für die Krankenkasse auf. Sie könne diese dann mit einem Klick ausdrucken und können sich sicher sein, dass Sie alle von der Krankenkasse geforderten Dokumente zur Verfügung haben.

Lagerverwaltung
Mit der enthaltenen Lagerverwaltung können sowohl Hörsystem als auch Zubehör übersichtlich erfasst und verwaltet werden. Im Lager erfasste Hörsystem werden an vielen Ablaufpunkten im Programm zur Verfügung gestellt. Ob bei der Bearbeitung der Ausproben, der Erstellung von Kostenvoranschlägen oder Vorbereitung einer Rechnung. Auch eine Kommissionsverwaltung mit Erinnerungsfunktion und Rücksendebelegen wird von der Lagerverwaltung zur Verfügung gestellt.

Werbemodul
Über das optionale Werbemodul können Sie nach Ihren Wünschen Kunden für Werbeaktionen selektieren. Vorgefertigte Werbeselektionen wie die Auswertung nach dem Datum des letzten Hörsystems, Datum der letzten Rechnung oder Datum des letzten Audiogramms sind bereits hinterlegt. Anschließend können Sie die Werbebriefe direkt aus OPA erstellen und drucken oder die selektierten Daten exportieren um diese an eine Werbeagentur weiter zu leiten. Auch eine individuelle Erweiterung der Selektionsmöglichkeiten nach Ihren Wünschen ist für Updatekunden jeder Zeit kostenlos möglich.

Weiter Funktionen
Zusätzlich zu den oben gezeigten Funktionen bietet Ihnen die OPA-Akustiksoftware viele weiter Möglichkeiten:
• Einbindung einer Videootoskopie
• Erfassung kundenspezifischer Daten und Notizen
• Anschreiben an Kunden/Ärzte/Lieferanten/Krankenkassen
• Auswertungen und Statistiken über Umsätze, verkaufte Stückzahlen oder die Reparaturpauschalen
• Integrierter OPA-Kalender
• Überwachung Ihrer offenen Posten mit Mahnwesen

Dies war nur ein kleiner Überblick über OPA-Akustik. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung. Auch eine kostenlose und unverbindliche Vorführung ist nach Terminabsprache möglich!